Lockspeise


Lockspeise
Lockspeise, Lockspitzel, Lockvogel
2 locken.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lockspeise — Lockspeise,die:⇨Lockmittel(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Lockspeise — jaukas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Maistinis daiktas (ėdesys, lesalas) žvėrims, paukščiams, žuvims vilioti. atitikmenys: angl. bait; enticement bait; lure vok. Köder, m; Lockspeise, f rus. наживка, f; привада, f;… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Lockspeise — * Zur Lockspeise dienen. – Braun, I, 2390 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Lockspeise — Lọck|spei|se 〈f. 19〉 anlockende Speise zum Tierfang, Köder * * * Lọck|spei|se, die (geh.): Köder …   Universal-Lexikon

  • Lockspeise — Lọck|spei|se (gehoben für Köder) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Lockspeise, die — Die Lockspeise, plur. doch nur von mehrern Arten, die n, eigentlich, eine Speise oder eßbarer Körper, Thiere damit an oder herbey zu locken; im gemeinen Leben Lockaas, von Aas, Speise, im Nieders. Lockebrod. Figürlich auch eine jede Lockung, ein… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Lockspitzel — Lockspeise, Lockspitzel, Lockvogel 2↑ locken. spitz: Das ursprünglich nur hochd. Adjektiv mhd. spiz, spitze, ahd. spizzi ist nahe verwandt mit dem unter 1↑ Spieß »Bratspieß« (eigentlich »Spitze«) behandelten altgerm. Substantiv. Beide Wörter… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Lockvogel — Lockspeise, Lockspitzel, Lockvogel 2↑ locken …   Das Herkunftswörterbuch

  • Ludern (2) — 2. Ludern, verb. reg. act. von 3. Luder, stark riechende Lockspeise, durch eine solche Lockspeise anlocken, besonders bey den Jägern. Einen Fuchs ludern. Den Falken ludern, ihn mit Werfung des Federspieles oder nachgemachten Vogels wieder an sich …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Köder — Blickfang; Lockmittel; Lockvogel * * * Kö|der [ kø:dɐ], der; s, : 1. zum Fangen bestimmter Tiere benutzte Lockspeise, die entweder in einer Falle o. Ä. ausgelegt oder beim Angeln am Angelhaken befestigt wird: einen Köder auslegen; auf einen Köder …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.